Die letzten Zeugen -

Ioanna Murejkene erinnert sich:
Wir schrien: „Freiheit oder Tod!“

Video ansehen

Ioanna Ulinauskajte wurde 1928 in Kaunas geboren.
Nach dem Beitritt Litauens zur Sowjetunion im Jahr 1940 begannen Massenverhaftungen.
>>> weiter

Jelena Markowa erinnert sich: Zwangsarbeiterin

Video ansehen

Jelena Markowa wurde 1923 in Kiew geboren. Die Eltern wurden verfolgt und der Vater 1937 erschossen. Von 1941 bis 1943 hielt sie sich im besetzten Gebiet Donezk auf.
>>> weiter

Abdul-Wachit Dadajew erinnert sich: Deportation

Video ansehen Abdul-Wachit Dadajew wurde 1936 im Dorf Samaschki, Tschetscheno-Inguschische ASSR geboren. Am 23. Februar 1944 wurden er und seine Familie nach Kasachstan deportiert.
>>> weiter

Medizin im Gulag

Video ansehen

Eine medizinische Versorgung im Lager umfasste nicht nur Medikamente.
>>> weiter

Wladimir Kantowski erinnert sich: Das Schicksal eines glücklichen Menschen

Video ansehen

Wladimir Kristapowitsch Kantowski, Jahrgang 1923, verbüßte zwei Haftstrafen.
Während des zweiten Weltkrieges kämpfte er in einer Strafkompanie.
Er ist von Beruf Maschinenbauingenieur.